StartseiteMinisterium für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft Baden-WürttembergBayerisches Staatsministerium für Umwelt und VerbraucherschutzMinisterium für Umwelt, Energie, Ernährung und Forsten (MUEEF)Deutscher WetterdienstLandesamt für Umwelt (LfU RP)Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg

Ergebnisse


Pressemitteilungen KLIWA

PM des Ministeriums für Umwelt, Klima und Energiewirtschaft, Baden-Württemberg



Pressemitteilung vom 06.12.2012

Anpassung an Klimawandel länderübergreifend meistern

Der Klimawandel ist ein globales Problem mit regionalen Folgen. Bis zum Jahr 2100 werden in Süddeutschland die Sommer deutlich heißer, im Winter werden dagegen mehr Niederschläge fallen. Um die Folgen der Klimaveränderung bewältigen zu können, sei ein enger Schulterschluss der Bundesländer erforderlich. [...]

Zur Presseerklärung auf http://um.baden-wuerttemberg.de


Pressemitteilung vom 26.10.2012

Internationaler Klimaschutzkongress in Stuttgart

„Klimaschutz ist eine globale Herausforderung, die ganz wesentlich auch mit regionalen Konzepten bewältigt werden muss“, erklärte Baden-Württembergs Umweltminister Franz Untersteller am Freitag anlässlich des Internationalen Klimaschutzkongresses in Stuttgart. Als Mitglied im Regionennetzwerk der internationalen Klimaorganisation „The Climate Group“, TCG, und als Teil der „Vier Motoren für Europa“ (zusammen mit Rhônes-Alpes, Lombardei und Katalonien), organisiert Baden-Württemberg den Kongress als Folgeveranstaltung eines entsprechenden Kongresses vergangenes Jahr in Lyon. [...]

Zur Presseerklärung auf http://um.baden-wuerttemberg.de


Pressemitteilung vom 15.05.2012

Ausstellung zu Auswirkungen des Klimawandels in Baden-Württemberg

„Der Klimawandel und seine Folgen zählen zu den zentralen Herausforderungen unserer Zeit. Die globalen Auswirkungen des Klimawandels, wie die Gletscherschmelze, der Anstieg des Meeresspiegels oder die weltweite Zunahme von Wetterextremen sind in aller Munde. Die regionalen Auswirkungen jedoch sind meist weniger bekannt“, erklärte Umweltminister Franz Untersteller in Stuttgart im Vorfeld der morgigen Eröffnung der Ausstellung „Klimawandel in Baden-Württemberg: Fakten, Folgen, Perspektiven“ auf der Landesgartenschau in Nagold. [...]

Zur Presseerklärung auf http://um.baden-wuerttemberg.de


Pressemitteilung vom 26.03.2012

Klimawandel im Oberrheingraben – eine Region passt sich an

Der Klimawandel findet bereits statt, auch in Deutschland sind die ersten Auswirkungen heute schon zu spüren. Dabei ist der Oberrheingraben eine der Regionen in Deutschland, in der sich die Folgen des Klimawandels im besonderen Maße auswirken werden. Es ist daher erforderlich, sich aufgrund der aktuellen Erkenntnisse rechtzeitig hierauf einzustellen und gemeinsam auf Bundes-, Länder- und Kommunalebene über geeignete Anpassungsmaßnahmen zu diskutieren. Das betonten übereinstimmend die Ministerinnen Eveline Lemke und Lucia Puttrich sowie Minister Franz Untersteller und Dr. Helge Wendenburg, Abteilungsleiter im Bundesumweltministerium, heute in Karlsruhe. [...]

Zur Presseerklärung auf http://um.baden-wuerttemberg.de


2016      2015      2014      2013      2012      2011      2010      2009      2008      2007      2006      2005      2004

 
 
© Copyright 2001 - 2017 DWD + LUBW + LfU Bayern + LUWG. Alle Rechte vorbehalten.    Webdesign Karlsruhe