Sitemap   Kontakt    


Start


Thema: Grundwasser > Bodenwasserhaushalt und Grundwasserneubildung aus Niederschlag > Anpassung

Bodenwasserhaushalt und Grundwasserneubildung aus Niederschlag
Anpassung


Grundwasser

Abb.: Tröpfchenbewässerung im Weinbau, Foto: Attenberger Erwin, © Bayerisches Landesamt für Umwelt

Der Klimawandel findet bereits statt. Deshalb sind sowohl Anpassungsmaßnahmen für schon jetzt unvermeidliche Veränderungen, als auch präventiv Klimaschutzmaßnahmen für zukünftig zu erwartende Änderungen notwendig ( Bodenwasserhaushalt und Grundwasserneubildung aus Niederschlag > Zukunft ).

Basierend auf den bisherigen Arbeiten von KLIWA und den Empfehlungen aus den Ländern werden Hinweise gegeben und Handlungsempfehlungen vorgeschlagen:

KLIWA-Handlungsempfehlungen zur Anpassung an Klimaänderungen im Bereich Grundwasser (PDF)
Zu berücksichtigen ist, dass die ausgesprochenen Handlungsempfehlungen auf Basis der beobachteten Variabilität der Wasserhaushaltsgrößen, insbesondere der Grundwasserneu-bildung aus Niederschlag, in der Vergangenheit getroffen werden
( Bodenwasserhaushalt und Grundwasserneubildung aus Niederschlag > Langzeitverhalten ). Mögliche Änderungen auf Grund des ebenfalls stattfindenden demographischen Wandels werden hier nicht berücksichtigt.